top of page
Kempa Handball in der Leintalhalle beim TV Frittlingen

Handball

Willkommen in unserer Handballabteilung! Hier erfährst du alles über unseren Sport, unser Team und unsere Leidenschaft für Handball. Wenn du Interesse daran hast, mitzuspielen, melde dich einfach bei uns unter handball@tv-frittlingen.de

Die Entwicklung bis zum Jahr 2020 Die Geschichte der Handballabteilung seit der Gründung im Jahr 1971 durch die Initiative von Fridolin Schetter, dem ersten Dreikönigsturnier in Rottweil und der erfolgreichen Etablierung des Handballs im Turnverein ist in der Festschrift zum 125jährigen Jubiläum im Jahr 1999 ausführlich dokumentiert. Im Jubiläumsjahr 1999 begann für den TV-Handball die Ära „Oliver Benne“, als dieser das Amt des Handball-Abteilungsleiters von Volker Faulhaber übernahm. Mit 2 Herren- und einer Damenmannschaft sowie 3 (männliche) Jugendteams nahm Frittlingen zu diesem Zeitpunkt am Spielbetrieb teil. Es folgte die Zeit einer enorm erfolgreichen Jugendarbeit und den Kooperationen mit den benachbarten Vereinen. Die 1. Herrenmannschaft, die in der Saison davor in die Kreisliga abgestiegen war, schaffte in der Runde 1999/2000 den Wiederaufstieg mit dem Trainer Franz Orc. Nach der folgenden Runde 2000/2001 verabschiedete sich die 2. Mannschaft aus dem Spielbetrieb, in dem u.a. der heutige Partnerverein TV Neufra noch Gegner war. Aus den Handballern wurde die Sportgruppe „MibA“ (Männer im besten Alter). Eine Minis-Handballgruppe wurde neu gebildet als erste Stufe für den Handballsport. Zur Runde 2001/2002 übernahm Armin Schuker das Traineramt und gewann mit der 1. Mannschaft das Dreikönigsturnier 2002 – als erster Frittlinger, der sowohl als Spieler und als Trainer beim Traditionsturnier den Pokal in den Händen halten durfte! Mit dieser Runde begann auch die Zusammenarbeit mit dem TV Neufra. Im Rahmen einer Jugendspielgemeinschaft (JSG) setzte man sich das Ziel, in beiden Orten den Handballsport zu erhalten, damit man mehr oder sogar alle Altersklassen melden kann. Ab 2002/2003 konnte nur noch eine aktive Herrenmannschaft gemeldet werden. Der Kader für die Damenmannschaft war für eine Meldung zu klein, um die Spielfähigkeit über die komplette Saison sicher zu stellen. Bis dahin hatten Patrick Wenzler und Jochen Zepf als Trainer agiert. Trainer der ersten Herrenmannschaft wurde ab der Runde 2003/2004 Dietmar Limberger. Im Jahr 2005 gewannen die “Old Stars” überraschend das Dreikönigsturnier, die männliche C-Jugend und D-Jugend wurden Meister in ihren Klassen. In der Fasnachtspause gab Dietmar sein Traineramt ab, Armin Schuker sprang als Übergangstrainer ein. Für die folgende Saison 2005/2006 wurde Tobias Moseler aus Schömberg für die erste Mannschaft verpflichtet. 2007 gewann die erste Mannschaft das Dreikönigsturnier! Erneut wurden die männliche C- und D-Jugend Meister in ihren Ligen. Dirk Salmen übernahm die Herrenmannschaft. Die Frauenmannschaft mit dem Trainer Martin Hoffmann meldete sich in der Runde 2007/2008 wieder zurück! Die Runde 2008/2009 konnte mit 2 Meistertiteln (E-Jugend männlich, B-Jugend weiblich) erfolgreich abgeschlossen werden. Zwischenzeitlich hatte die JSG acht Jugendmannschaften im Spielbetrieb. Trainer Dirk Salmen konnte zum Abschluss seiner Arbeit beim TV immerhin den Abstieg der Herrenmannschaft abwenden. Das Trainerteam bei den Damen bildete Jürgen Nastold und Martin Hoffmann; beide blieben in dieser Funktion bis 2015. Im Jahr 2008 begann außerdem die Kooperation Schule-Verein mit der Leintalschule Frittlingen. Seither fanden regelmäßig Kooperationstrainings, Handball-Aktionstage und Teilnahmen an Turnieren „Jugend trainiert für Olympia“ bzw. der Grundschul-Liga statt. Mit der Fertigstellung und Eröffnung der neuen Leintalhalle im Jahr 2009 hatten die Handballer eine neue Heimat und beste Trainingsbedingungen. Ab sofort musste sich auch der Gegner nicht mehr auf das „kurze“ Spielfeld umstellen und in dieser Hinsicht fiel der Heimvorteil weg. Michael Reisbeck, TV-Torwartlegende, übernahm das Traineramt bei den Herren ab der Saison 2009/2010. In der folgenden Saison meldete der TV erstmals 13 Mannschaften (Herren, Damen und 11 Jugendmannschaften) zum Spielbetrieb. 2012 gewann die Herrenmannschaft das Dreikönigsturnier. In der Spielrunde lief es nicht so gut, in letzter Minute wurde der Abstieg verhindert. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mi dem TV Neufra mündete 2012/2013 in die Gründung der Handball-Spielgemeinschaft Frittlingen/Neufra. Zusammen mit dem Partnerverein konnten wieder 2 Herren- und eine Damenmannschaft gemeldet werden. Tobias Schanzenbach wurde Trainer der Ersten, André Angele führte die 2. Mannschaft in der Kreisliga C. Leider schon nach einem Jahr stand wieder ein Trainerwechsel an: Franz Orc wurde zum 3. Mal Trainer der Herren. Im Jahr 2015 schaffte die 2. Mannschaft den Aufstieg in die Kreisklasse B. Rebecca Schilling und Fabian Laux übernahmen das Traineramt bei der Frauenmannschaft. Die Runde 2016/2017 brach den alten Melderekord: Mit nun 13 Mannschaften (3 Aktive, 10 Jugendmannschaften) war die HSG eine echte Größe im Bezirk Neckar/Zollern. Das Dreikönigsturnier 2016 wurde erstmals als HSG gewonnen. Sebastian Ettwein trainierte mittlerweile die 2. Mannschaft, das Damenteam wurde von Rebecca Schilling und Sara Seifried geführt. Die folgende Saison 2017/2018 brachte eine ganze Reihe von Veränderungen. Im Jugendbereich begann die Kooperation mit der TG Schömberg – die Jugendmannschaften wurden gegenseitig „aufgefüllt“. Dabei spielten die älteren, weiblichen Jugenden unter der TG Schömberg, die Jungs wechselten und spielten in der HSG – so konnten erstmals 15 gemeinsame Teams formiert werden. Erstmals wurde das reine Jugendturnier in Ostdorf besucht und ist seither ein Fixpunkt im Handballkalender. Die männliche C-Jugend gewann die Bezirksmeisterschaft, während die 1. Mannschaft den schweren Gang in die Kreisliga A antrat. Erstmals fand im Rahmen des Dreikönigsturniers 2017 ein Damen-Wettbewerb statt, der sehr gut angenommen wurde und sich etabliert. Franz Orc trainierte sowohl die Damen und Herren, er wurde bei dem Männerteam von Andi Gassner unterstützt. Die HSG-All Stars gewannen überraschend, aber verdient das Dreikönigsturnier 2018. In der folgenden Runde konzentrierte sich Franz Orc auf das Damenteam, die Herren übernahmen Andreas Gassner und Robert Mauch. Eine Zäsur brachte die Saison 2019/2020: Nach 50 Jahren konnte der TV bzw. die HSG keine Herrenmannschaft mehr stellen, nachdem mehrere Spieler die Karriere beendet oder zu anderen Vereinen gewechselt sind. Die erfolgreiche Damenmannschaft wurde zum Aushängeschild, gewann die Meisterschaft und stieg in die Bezirksklasse auf. Franz Orc, der – mit Unterbrechungen – seit 1990 immer wieder Trainer der aktiven Mannschaften war, beendete seine Tätigkeit endgültig. Überschattet wurde diese Runde vom vorzeitigen Abbruch im März aufgrund der Corona-Einschränkungen. Das 50. Dreikönigsturnier konnte 2020 (noch) im größeren Rahmen gefeiert werden. Zur Sicherung der Handball-Tradition gab es ab Anfang 2020 Kontakte mit dem TV Balgheim, wo bereits einige Frittlinger Spieler aktiv waren. Diese Gespräche mündeten in die Gründung des Handballclubs (HC) Frittlingen/Balgheim/Neufra, der ab der folgenden Saison im Bezirk antrat. Die Kooperation mit der TG Schömberg wurde wie bisher fortgeführt. Felix Schellhorn übernahm 2021 die Aufgabe des Handball-Abteilungsleiters und folgte Oliver Benne nach, der den Frittlinger Handball über 22 Jahre hinweg organisiert, geprägt, am Leben gehalten und weiterentwickelt hatte.

Spiel mit Kopf, Herz und Hand: Die Handballabteilung des TV Frittlingen 
Aktive Mannschaften

Trainingszeiten: 

Dienstag, 19.00 - 20.30 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Freitag, 18.30 - 20.00 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Trainer: Swen Vosseler

Damen

Mehr Informationen zur Damenmannschaft beim HC FBN

HC FBN - TV Frittlingen - Damen 2023-2024

Trainingszeiten: 

Dienstag, 20.30 - 22.00 Uhr Sport- und Festhalle Balgheim

Donnerstag, 20.30 - 22.00 Uhr Leintalhalle Frittlingen​ Sommer

Freitag, 20.30 - 22.00 Uhr Leintalhalle Frittlingen​ Winter

Trainer: Robert Hafen

1. Mannschaft - Herren

Mehr Informationen zur 1. Herrenmannschaft beim HC FBN

HC FBN - TV Frittlingen - Herren 2022-2023

Trainingszeiten: 

Montag, 20.30 - 22.00 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Donnerstag, 19.00 - 20.30 Uhr Leintalhalle Frittlingen​ Sommer

Trainer: Lars Vosseler

2. Mannschaft - Herren

Mehr Informationen zur 2. Herrenmannschaft beim HC FBN

HC FBN - TV Frittlingen - Herren 2 2023-2024

Die Enttäuschung war groß, als Oliver Benne bei der Mitgliederversammlung 2019 verkünden musste, dass für die kommende Handballrunde erstmals seit fast 50 Jahren keine Herrenmannschaft gemeldet werden würde. Ein ohnehin kleiner Kader, oft berufsbedingt schlechte Trainingsbeteiligung, fehlender Nachwuchs aus der A-Jugend und daraus resultierend wenige Erfolge führten dazu, dass einige Spieler ihre Karriere beendeten, andere den Verein wechselten. Die Damenmannschaft als einzige “aktive” Mannschaft wurde zum Aushängeschild des Vereins. Ziel der Vereinsführung und der HSG, im Besonderen aber von Oliver Benne, war es schnellstmöglich wieder eine Herrenmannschaft zu etablieren, stellte aber eine Vakanz von 2-3 Jahren in den Raum. In der Corona-Saison 2019/2020 bereits fanden Sondierungen mit anderen Vereinen (Aixheim, Schömberg, Balgheim) zur Gründung bzw. der Erweiterung der HSG statt. Die Vorstellungen der handelnden Personen beim TSV Balgheim und der HSG Frittlingen/Neufra stellten sich dabei als weitgehend deckungsgleich heraus. Auch die Hoffnungen und Erwartungen, in allen 3 Gemeinden weiterhin Handballsport anbieten zu können, waren identisch. Im März 2020 wurde der Kooperationsvertrag unterzeichnet und der Handballclub Frittlingen/Balgheim/Neufra gegründet. Ein neues Logo wurde geschaffen, eine aufwändige Sponsoringaktion resultierte in die Ausstattung aller Mannschaften mit einheitlichen Trainingsanzügen, Trikots und Werbebannern und einem guten Budget für den neuen HC. Aktueller Chef des HC ist Andreas Kopf (Neufra). Das HC Team besteht außerdem aus Felix Schellhorn, Jürgen Nastold, Oliver Benne, Saskia Steinich, Niko Eisold, Udo Faulhaber (alle Frittlingen), Hannes Rogg, Harald Dreher, Dirk Götz, Andreas Köhl (alle Balgheim), Alex Butsch (Neufra). Saskia Steinich und Manuela Braun verwalten die HC- und Spieltags-Kasse.

Eine beispielhafte Kooperation: Der Handballclub Frittlingen-Balgheim-Neufra  
Der HC FBN online
Jugendmannschaften

Trainingszeiten: 

Montag, 19.00 – 20.30 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Donnerstag, 19.00 – 20.30 Uhr Stauseesporthalle Schömberg

Trainer: Felix Schellhorn, Maik Schaible, Marco Besenfelder, Pascal Reidinger

B-Jugend männlich

Mehr Informationen zur B-Jugend männlich beim HC FBN

Altersklasse: 2007 - 2008

HC FBN - TV Frittlingen - B Jugend Männlich 2023-2024

Trainingszeiten: 

Montag, 17.30 – 19.30 Uhr Stauseesporthalle Schömberg

Mittwoch, 19.00 – 20.30 Uhr Stauseesporthalle Schömberg

Trainer: Tobias Moseler

B-Jugend weiblich

Mehr Informationen zur B-Jugend weiblich beim HC FBN

Altersklasse: 2007 - 2008

HC FBN - TV Frittlingen - B Jugend Weiblich 2023-2024

Trainingszeiten: 

Dienstag, 19.00 – 20.30 Uhr Karl-Stimmer-Halle Neufra

Freitag, 17.30 – 19.00 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Trainer: Victor Deines, Jürgen Bader

C-Jugend männlich

Mehr Informationen zur C-Jugend männlich beim HC FBN

Altersklasse: 2009 - 2010

HC FBN - TV Frittlingen - C Jugend Männlich 2023-2024

Trainingszeiten: 

Dienstag, 17.30 – 19.00 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Freitag, 18.15 – 19.45 Uhr Sport- und Festhalle Balgheim

Trainer: Lara Nastold, Nele Fritzsche, Caro Bischoff, Harald Dreher

C- und D-Jugend weiblich

Mehr Informationen zur C- und D-Jugend weiblich beim HC FBN

Altersklasse: 2009 - 2012

HC FBN - TV Frittlingen - C und D Jugend Weiblich 2023-2024

Trainingszeiten: 

Montag, 17.30 – 19.00 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Trainer: Fabian Strohm, Patrick Pfautsch

D-Jugend männlich

Mehr Informationen zur D-Jugend männlich beim HC FBN

Altersklasse: 2011 - 2012

HC FBN - TV Frittlingen - D Jugend Männlich 2022-2023

Trainingszeiten: 

Dienstag, 16.00 – 17.30 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Donnerstag, 17.30 – 19.00 Uhr Karl-Stimmer-Halle Neufra

Trainer: Andreas Kopf, Klara Kopf, Oliver Benne, Christiane Schweizer

E-Jugend Frittlingen/Neufra

Mehr Informationen zur E-Jugend Frittlingen/Neufra beim HC FBN

Altersklasse: 2013 - 2014

TV Frittlingen Neufra - E Jugend 2023-2024

Trainingszeiten: 

Montag, 16.00 – 17.30 Uhr Leintalhalle Frittlingen

Trainer: Johannes Benne, Holger Seemann, Lotte Benne

F-Jugend Frittlingen

Mehr Informationen zur F-Jugend Frittlingen beim HC FBN

Altersklasse: 2015 - 2016

TV Frittlingen - F Jugend 2023-2024

Aktuelles aus der Handballabteilung

Handballbegeistert und Lust, unser Team zu verstärken?

Ob du bereits Erfahrung als Handballtrainer hast oder ein Neueinsteiger bist, bei uns bist du herzlich willkommen! Wir bieten die Möglichkeit zur Ausbildung und Weiterentwicklung. Wenn du Interesse hast, Teil unseres Handballtrainerteams zu werden, zögere nicht und melde dich bei uns unter handball@tv-frittlingen.de 

Wir freuen uns auf deine Unterstützung!

bottom of page