Sie sind hier:  Home » Sportanlagen, Einrichtungen » Leintalhalle








Bericht vom Laien-Volleyballturnier am 19.11.2004


Dieses Jahr wurden 7 Frauenmannschaften und 7 Herrenmannschaften gemeldet, dadurch mussten bei den Frauen und den Herren in je zwei Gruppen gespielt werden. Für die Zwischenrunde setzten sich folgende Mannschaften durch:
Bei den Frauen: SC-Damen, Just Friends, S'Jäuch, MuMä's
Bei den Herren: Felsen, Handball I, Eich dommer d'Henna ni, Miba

Für das Endspiel bei den Frauen konnte sich die letztjährige Siegermannschaft MuMä und die Just Friends durchsetzen. In einem guten Spiel gewannen die MuMä's knapp mit 30:27.
Bei dem Endspiel der Herren standen sich die selben Mannschaften wie schon in vorigen Jahr gegenüber; die Handball-Männer und das Felsen-Team.
Das Felsen-Team hat sich in einem spannenden Spiel für die letztjährige Niederlage revanchiert und entschied das Match für sich mit einem deutlichen Endstand von 27:21.

Der TV möchte sich noch bei den fleißigen Helfern und Schiedsrichtern, die für ein reibungslosen Ablauf des Turniers gesorgt haben bedanken.

Endstand Frauen: Endstand Herren:
1. MuMä's 1. Felsen
2. Just Friends 2. Handball 1
3. S'Jäuch 3. Eich dommer d'Henna ni
4. SC Damen 4. Miba
5. Scharfes Eck 5. TCF
6. Chillers 6. Lass jucken Kumpel
7. Volle(y) Ballerinas 7. Die üblichen Verdächtigen

Die Bilder zum Turnier gibt's in der Gallerie






© 2021 TV Frittlingen 1874 e.V. - alle Rechte vorbehalten Impressum Datenschutz Seitenanfang